Wem helfe ich?

Der Lions Club Crailsheim unterstützt mit dem Verkaufserlös die Aktionen „Kindergarten-plus“, „Klasse 2000“ und „Lions Quest“. Bei allen drei Aktionen geht es darum, Erzieher(innen) und Pädagog(inn)en als Multiplikatoren auf einen noch besseren Umgang mit Kindern und Jugendlichen vorzubereiten. Junge Menschen sollen gewappnet werden gegen die Anfeindungen des Lebens. Es sind Präventions-Programme gegen Sucht, Gewalt und gesundheitsschädigendes Verhalten.

Das Motto lautet: „Junge Menschen stark machen“.

Ein von den Crailsheimer Lions selber entwickeltes Projekt heißt „Fordern & Fördern“. Hier sind Heranwachsende aufgefordert, ihr Schicksal mit Eigeninitiative in die Hand zu nehmen und voranzubringen.